Apfel 2009

Der Herbst 2009 hat viele Äpfel gebracht.

Um das Obst nicht verkommen zu lassen, haben wir uns an "alte Traditionen" erinnert und 2 Holzfässer voller Most (Apfelwein für Nicht-Rhöner) angesetzt.

 

Saft

Nachdem noch Saft übrig war und mir dankenswerterweise ein paar "Bag-in-Box"-Beutel zugelaufen sind, haben wir noch Apfelsaft sterilisiert (10 Minuten bei 78 Grad Celsius, heiß einfüllen und langsam abkühlen lassen)

 

Aber wie bekommt man den Saft ins Glas?

Auch darüber habe ich mir gedanken gemacht und die Fräse durfte mal Sperrholz bearbeiten. Herausgekommen ist ein "Bag-in-Box-Ständer". Ich hatte den Ehrgeiz, daß er ganz ohne Nägel, Schrauben und Leim halten sollte. 6 kleine Keile halten die Konstruktion zusammen. Ausgelegt für 6mm Sperrholz (das dünnere ist ja doch schon schwabbelich).

Der Ständer von der Seite
... und von vorne - mit Saft im Glas

Open-Source-Ständer

saftstaender.pdf

Die Zeichnung zum Saftständer - ohne Bemaßung, aber 1:1 - ausdrucken und die Laubsäge schwingen oder an die CNC-Fräse schicken.

223 K