Das reparierte Motometer mit dem defekten Display daneben

Fendt-VDO Motometer

Irgendwann ist es so weit ...

... und die Anzeige des Motometers ist nicht mehr erkennbar.

Drehzahlen und die Geschwindigkeit können nicht mehr abgelesen werden.

Wenn dann auch noch ein TÜV-Termin ansteht, ist Handeln angesagt, da ein Fahrzeug ohne funktionierenden Tacho keinen TÜV-segen bekommt!

Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns und Ihr Motometer schaut wieder aus wie neu. In der Regel haben wir das Display vorrätig.

Im "ausgewachsenen" Fendt sind Kontrollampen im selben Gehäuse.
Im Geräteträger ist die selbe Anzeige verbaut
Auch die erstrahlt wieder in neuem Glanz

Eberspächer Standheizung vom Geräteträger

Wenn ein Kunde kommt und sagt: "Kannst Du die Eberspächer-Boxen auch reparieren" und ich antworte: "Weiß ich nicht, ich kann es versuchen." Mit einem "hier hast Du 5 Versuche" legte mir der Kunde 5 der Blechschachteln auf die Werkbank. Hmmmm, jedes malk erst Strippen hinfrickeln und messen - nee. Also einen Prüfaufbau gebaut, damit die E-Box glaubt, sie hängt an einer Standheizung - dann kann man die Boxen testen, verschiedene Messungen durchführen und das ganze reparieren. Eine von 5 war mit vertretbarem Aufwand nicht zu reparieren.

 

Der Prüfaufbau für die E-Box
Letzter Funktionstest der reparierten E-Box

Für Fragen und zur Terminvereinbahrung nehmen Sie einfach hier mit uns Kontakt auf: